Sportabzeichentreff

Unser Sportabzeichentreff findet von 11. Mai bis 22. Juni 2016 jeden Mittwoch von 17.00 bis 18.00 Uhr auf dem Sportplatz (an der Weitsprunganlage) statt. Alle TSV-Mitglieder und auch Gäste sind herzlich dazu eingeladen. Kommt zu unseren Treffs oder mailt/textet oder ruft uns an, damit wir einen Termin mit eurer Gruppe vereinbaren können!

  • Gotthard Obernosterer
  • 6814
Sportabzeichen 2015

Sportabzeichen – die persönliche Herausforderung für den Sommer

Sport und Bewegung bedeutet für viele Lebenslust und Lebensfreude. Das Sportabzeichen ist die Herausforderung, die Freizeit im Sommer mit neuen sportlichen Erfolgserlebnissen zu bereichern.

Jeder kann es schaffen. Jedes Jahr. Mit regelmäßigem Training per Rad, im Schwimmbad, auf dem Sportplatz und/oder in der Turnhalle.

Die sportlichen Anforderungen in den 4 Aufgabenbereichen sind zwar nicht leicht, aber mit regelmäßigem Fitnesstraining, wie es im TSV angeboten wird oder durch eigenständige regelmäßige Bewegung, alters angepasst von 6 – 90 Jahre, im Laufe des Jahres erreichbar. Dabei kann eine Aufgabe um die andere bearbeitet werden, weil ja beim Sportabzeichen nicht alles auf einmal geschafft werden muss, sondern über den ganzen Sommer verteilt werden kann.

Welche Leistungen in welchem Lebensjahr gefordert sind, kann der offiziellen Seite des Deutschen Sportabzeichens unter www.deutsches-sportabzeichen.de entnommen werden.

Folgende Aufgaben sind zu erfüllen:

  • Ausdauer: Laufen, Schwimmen, Radfahren
  • Kraft: Wurf, Stoß, Standweitsprung, Gerätturnen
  • Schnelligkeit: Kurzstrecke im Lauf, Schwimmen oder Radfahren oder Gerätturnen
  • Koordination: Weitsprung, Seilspringen, Gerätturnen

Der TSV Niedernhall bietet für Interessierte feste Abnahmetermine an:

  • Mittwochs von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr auf dem Sportplatz.
  • Dienstags von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr und sonntags von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr im Freibad

Darüber hinaus ist jeder eingeladen, sich einen eigenen Trainingsplan zu erstellen. Nutzen Sie die Schlechtwetterzeiten des Freibads werktags von 17.30 Uhr und 18.30 Uhr bzw. sonntags von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr. Es können zwei der vier Aufgaben durch Schwimmen absolviert werden. Sprint und Sprung kann jederzeit auf dem Sportplatz – auch in Eigeninitiative – trainiert werden. Auch bieten wir an, innerhalb fester Sportgruppen oder für Familien die Disziplinen abzunehmen. Wenden Sie sich an die Prüfer um einen Termin abzustimmen.

Familien mit mindestens drei Personen werden mit einer zusätzlichen Urkunde und einem Preis an der Sportabzeichenversammlung des Sportkreises ausgezeichnet.

Wer regelmäßig Leistungssport betreibt, braucht oft nur wenig zusätzlichen Trainingsaufwand. Kinder, die ständig in Bewegung sind oder Wettkampfsport betreiben sind häufig so fit, dass sie die Disziplinen auf Anhieb schaffen. Und ein weiteres Plus: Wir übernehmen alle Werte des Schulsports, insbesondere die der Bundesjugendspiele.

Neben den Mitgliedern unseres Sportvereins können auch Menschen aller Altersgruppen, die keinem Verein angehören, lediglich gegen eine kleine Gebühr, mitmachen. Oft gibt es von den Krankenkassen Vergünstigungen oder Bonuspunkte. Kinder sind immer frei und alle TSV Mitglieder – egal welcher Abteilung – sowieso.

Wir freuen uns auf viele Sportbegeisterte!

Weitere Informationen unter: www.deutsches-sportabzeichen.de